Herzlich Willkommen

auf der Homepage von Hilkerode


Einbruch ins Sporthaus Hilkerode

Schlimm sah es Montagmorgen, 25. Mai 2020, am und im Sporthaus Hilkerode aus! Wahrscheinlich in der Nacht zuvor versuchten die Einbrecher und Vandalen erst über den Anbau durch Fenster und Türen einzudringen, als das nicht klappte, wurden Glasbausteine mit Findlingen etc. eingeworfen und so gelangte man dann ins Sporthaus. Auch im Haus wurde erheblicher Sachschaden angerichtet, es kam schon dem Vandalismus gleich. Was auch immer gesucht wurde, sie ließen keinen Raum und Winkel aus, somit wurde erheblicher Sachschaden angerichtet! Das Diebesgut hielt sich in Grenzen, zumal es ja auch nach vielen Einbrüchen die letzten Jahre nichts mehr zu holen gibt und auch wertvolles gar nicht dort gelagert wird. Die Kripo war vor Ort, nahm jede Menge Spuren auf und nun warten wir mal ab, was ermittelt wird.

Falls jemand etwas ungewöhnliches bemerkt oder wahrgenommen hat in dem Zeitraum (langes Wochenende Christi Himmelfahrt), kann er sich gerne mit einem Vorstandsmitglied oder auch der Polizei Duderstadt in Verbindung setzen!

 

Vorstand FC Hertha Hilkerode



Gottesdienst der ev. Heilig-Geist-Kirche



Heinzelmännchen des Vereins am Werk

Auch in Hilkerode beim Heimat und Verkehrsverein (HVV) ruhen die Gesellschaftsveranstaltungen. Die Frühjahrswanderung fiel der Corona-Pandemie bereits zum Opfer. Ob das Sommerfest durchgeführt werden kann, steht in den Sternen.

Die aktiven Heinzelmännchen des HVV lassen es sich nicht nehmen, nach dem Motto „Schaffe, schaffe Häusle baue“ fleißig zu werkeln. Die Grillhütte, auf welche im Januar 2018 durch den Sturm „Friederike“ drei Fichten fielen und stark beschädigt wurde, ist nach mehr als 600 Arbeitsstunden wieder repariert, was der Vorsitzende, Michael Macke, mit Stolz und Dank an die Aktiven herausstellt. Außerdem wurde ein Treckerreifen gestiftet und als Sandkasten eingerichtet. 

Insgesamt gesehen eigentlich schade, dass wahrscheinlich dieses in diesem Jahr ganzjährig nicht genutzt werden kann.

Weiter waren die HVV-Heinzelmännchen aktiv. Sie haben 15 Bänke repariert bzw. frisch gestrichen, also für gute Voraussetzungen für einen Sparziergang zu zweit geschaffen.

 

Text: Peter Dittmer

Bilder: diverse HVV Mitglieder



St. Johannes d. Täufer-Kirche mit österlichem Schmuck...

...und die hl. Kommunion 2020 wurde symbolisch gestaltet.

Fotos: B. Herschel



Der Ortsrat Hilkerode wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern

ein fröhliches und sonniges Osterwochenende und bleiben Sie alle gesund!



Ein bisschen Frühling gefällig?

Hier ein paar Impressionen in und um Hilkerode. Schönstes April-Wetter in Zeiten des Corvid-19 Virus. Die Natur erwacht und zeigt sich in herrlichen Farben.Genießen Sie die Bilder und bleiben Sie gesund!



...Bleiben Sie gesund!!!

Informationsquellen über das Corona Virus

... und weiteres Infomaterial...

Download
nlga_infos_coronavirus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.7 KB
Download
2020_03_13_allgemeinverfuegung_lk_goe._s
Adobe Acrobat Dokument 696.5 KB
Download
2020_03_19_allgemeinverfuegung_stadt_dud
Adobe Acrobat Dokument 13.8 KB
Download
2020_03_18_allgemeinverfuegung_einschrae
Adobe Acrobat Dokument 373.8 KB


Die Kirchengemeinde informiert...

Die Kirchengemeinde Hilkerode beabsichtigt im Frühjahr diesen Jahres die fälligen Grabstellen ( bis Sterbejahr 1995) auf dem Friedhof abzuräumen.

 

Wer zusätzlich das Abräumen eines Grabes wünscht, melde sich bitte bis zum 5.April 2020 bei Christoph Conrady.

 

Ein nächstes Abräumen von Gräbern findet im Jahr 2023 statt.

 

gez. Christoph Conrady



Der HVV informiert...

Aus gegebenen Anlass werden die Früjahrswanderung und alle anstehenden Arbeitseinsätze bis auf weitere verschoben.

 

Der Vorstand des HVV



FC Hertha Hilkerode informiert...



Die evangelische Kirche informiert...



Schützengesellschaft Hilkerode informiert...



100 Jahre Schützengesellschaft und FC Hertha Hilkerode/ Fest abgesagt



!!!ACHTUNG!!!!!!ACHTUNG!!!!!!ACHTUNG!!!

 

Auf Grund der aktuellen Lage verschiebt der Hilkeröder Carnevals Verein seine Jahreshauptversammlung. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.



!!!ACHTUNG!!!ACHTUNG!!!ACHTUNG!!!

 

Aus gegebenen Anlass ist die Jahreshauptversammlung des FC Hertha Hilkerode ortsmäßig vom Pfarrheim Hilkerode in das Hotel und Restaurant "Prinz im Holztal" verlegt worden! Beginn ist weiterhin um 15.30 Uhr!

Der Vorstand freut sich trotz allem auf rege Beteiligung!





Das aktuelle "Das Blättchen" der evangelischen Heilig-Geist-Kirche ist nun

online.

Klicken Sie HIER





Tolle Tage 2020 des HCV



2. Pfarrsynode der Pfarrei St. Sebastian



Dorf-Impressionen im Januar 2020



Tanz in das Jubiläumsjahr



Jahresempfang 2020 des Ortsrat



Sternsinger 2020

Am Sonntag, den 05.01.2020 um 09 Uhr haben sich wieder einige Kinder und Jugendlicheauf den Weg gemacht, um als Casper, Melchior und Baltasar für das Sternsingerprojekt 2020 "In Frieden aufwachsen im Libanon und weltweit" zu sammeln.

Treffpunkt war das Pfarrheim der katholischen Kirche St. Johannes.

Hier wurden die Kinder und Jugendlichen angekleidet und danach ging es in die Kirche. Wolfgang Maur führte durch einen kurzweiligen Wortgottesdienst und entsandte die Sternsinger mit Begleitung einiger Erwachsener in die Straßen von Hilkerode.

Als sich alle Sternsinger wieder nach der Sammlung im Pfarrheim eingefunden hatten, wurden noch Getränke und Pizza gereicht.

Die gesammelten Süßigkeiten ect. wurden teilweise auf die Kinder aufgeteilt und ein Großteil wird an "Die Tafel" gespendet!

Vorbereitet wurde diese Aktion wieder von Mechthild "Mekki" Füllgraf und Daniela Brämer.Ein großes Dankeschön dafür!!!

Danke auch an Bela Jäkel, Bettina Herschel und Marie-Luise Ballhausen als Helferteam im Pfarrheim.



Weihnachtsbrief 2019

Der Weihnachtsbrief 2019 steht nun zum Download bereit!

Klicken Sie HIER



INFO der Dorf-FSJ-lerin

Die Dorf-FSJ-lerin Lisa Vollmer bietet ab Januar 2020 wieder Büro-öffnungszeiten in der Verwaltungsstelle im ehemaligen Sparkassen-Gebäude an.

 

Öffnungszeiten: jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat

                          von 7.30 Uhr bis 11 Uhr

 

Kommen kann jeder der möchte.Jeder der Lust hat sich zu unterhalten oder auch über aktuelle Themen und Ereignisse im Dorf zu sprechen. Zudem können zu den Zeiten auch Fahrten zum Arzt oder zum Einkaufen miteinander abgesprochen werden.



 

!!!!!!Hinweis!!!!

 

Das Adventskaffee der Heilig Geist Kirchengemeinde beginnt statt um 15.30 Uhr schon um 15 Uhr.



Weihnachtsmarkt und Adventsfeier der Paul-Maar-Grundschule

Adventsfeier Paul-Maar-Grundschule Hilkerode 

 

Am 06.Dezember 2019 fand die alljährliche Adventsfeier der Paul-Maar-Grundschule mit einem von den Eltern organisierten Weihnachtsmarkt statt. Wie immer wurde ab 15 Uhr ein weihnachtliches Programm der Grundschüler aufgeführt. Es wurde gesungen, getanzt und zudem wurden noch einige schöne Weihnachtsgedichte von den Kindern vorgetragen.

Nachdem das etwa einstündige Programm beendet worden war, startete der Weihnachtsmarkt mit vielen verschiedenen Ständen, die sowohl in der Schule als auch auf dem Schulhof zu finden waren. Es gab einen Glühweinstand, diverse andere Getränke und einen Bratwürstchenstand. Zudem wurden Crepés, Kerzen aus der Candle Factory und Produkte aus der Eichsfelder Genussmanufaktur verkauft. Die verschiedenen Stände wurden von den Eltern der Grundschulkinder bewirtet. 

Gegen späten Nachmittag gab es in der Turnhalle eine Vorlesung der Kinderbuchautorin Michaela Schreier aus ihren Büchern, bei der zahlreiche Kinder und auch Erwachsene interessiert zu hörten. 

Alles in allem war es eine schöne weihnachtliche Feier mit einem großen Angebot an Speisen und Getränken. Im Zuge dessen nochmal ein herzliches Dankeschön an alle tatkräftigen Helfer und Unterstützer, die den Verkauf super meisterten und im Voraus den Schulhof weihnachtlich hergerichtet haben. 

Text und Bild: Lisa Vollmer/Dorf-FSJ-lerin



Volkstrauertag 2019

Am Sonntag, 17.11.2019 findet eine Andacht zum Volkstrauertag 2019 in der

St. Johannes d. Täufer Kirche statt.

Musikalisch begleitet wird die Zeremonie vom Männergesangsverein Hilkerode und dem Johannes Chor.

 

Beginn ist um 14 Uhr mit anschließender Kranzniederlegung.

 

Herzliche Einladung an alle Hilkeröder Einwohner.