... so finden Sie uns!


Hilkerode liegt etwa sechs Kilometer nordöstlich von Duderstadt im Tal der Eller östlich der Hügellandschaft der Hellberge mit dem Längenberg (ca. 210 m), Bornberg (ca. 220 m) und Mühlenberg (ca. 240 m). Nördlich erstreckt sich der Höhenzug des Rotenberges mit dem Ankeröder Berg (227 m). Das Naturschutzgebiet Rhumeaue/Ellerniederung/Gillersheimer Bachtal verläuft durch die Gemarkung.

Unweit südöstlich verlief die ehemalige Innerdeutsche Grenze und heutige niedersächsisch-thüringische Landesgrenze.

Nachbarorte sind Rhumspringe im Norden, Brochthausen im Osten, Langenhagen im Süden und Breitenberg im Südwesten.Die nächste Bundesstraße ist die B27, die sich an das ca. 9 Kilometer entfernte Gieboldehausen anschließt. Über diese Bundesstraße fährt man in circa einer halben Stunden nach Göttingen, wo auch der Anschluss zur Autobahn A7 ist. Von hier sind die Türen nach ganz Deutschland wieder offen.

 

Quelle: Wikipedia


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.